Internet Speedcheck

DSL Tipps und Tools - Internet Speedcheck

Speedcheck

Internet Speedcheck


DSL Speed Tipps Tools



Ist Ihre DSL Geschwindigkeit auch zu langsam ?

Oft genügt eine DSL Geschwindigkeit - wie die oft verkauften 2 Mbit - nicht den Ansprüchen, die an diese Anschlußgeschwindigkeit gestellt werden. Neben einem Leitungs-Upgrade, das zusätzliche (oft hohe) Kosten verursacht oder einer Aktivierung der Fastpath-Technologie, die zumindest die Latenzzeiten des Anschlusses verkürzen kann, gibt es die Möglichkeit, kostenlose Kniffe anzuwenden.

Wie kann man seine DSL Geschwindigkeit steigern ?

So ist es etwa möglich, die sogenannte Maximum Transmission Unit (kurz MTU), also die maximal unfragmentiert übertragbare Datenmenge, anzupassen. Dieser Wert sollte in der Regel bei 1492 liegen. Auch eine Anpassung der TCP Window Size kann im Einzelfall einen Geschwindigkeitszuwachs bedeuten, regelt dieser Wert doch die Größe des verfügbaren Eingangs-Puffers vom Empfänger. Natürlich gibt es noch einige weitere anpassbare Werte. Ein auf den Anschluß zugeschnittener Mix aus Einstellungen bietet oft das beste Ergebnis. Dabei versprechen viele Tools, genau diese Aufgabe zu bewerkstelligen. Oft reicht es jedoch aus, während des Surfens auf Anwendungen wie Internet-Telefonie zu verzichten, da diese die verfügbare Bandbreite einschränken.
Es bieten sich also viele Möglichkeiten an, seine DSL-Geschwindigkeit zu erhöhen und dadurch einen höheren Durchsatz zu ermöglichen.

Prüfung mit dem Internet Speedcheck

Wenn sich die Leistung Ihrer DSL Verbindung erhöht hat oder Sie einfach Ihre Internet Zugangsgeschwindigkeit messen möchten, können Sie gerne unseren Internet Speedcheck verwenden. - Hier geht es zum Verbindungstest.

Haben Sie selbst eine Website, können Sie diesen Test sogar kostenlos auf Ihrer eigenen Seite einbauen. - Kostenloses Speedcheck Tool




SuchmaschinenoptimierungSuchmaschinenoptimierung Cham



© 2007 - 2016  Manuela Schamberger   Stand: 06.03.2016